Dart Flight School

DART Flight school3
Today bitstars is hosting the Dart Flight School, which includes an introduction course and mini hackathon for web development with DART.

Dart Flight SchoolDart Flight School 2

Sebastian, one of bitstars great programmers went the extra mile to make his presentation special and showed up in full costume.

 

Aachen Entrepreneurship Week 2013

ill start, where bitstars is going to be a partner by organizing the FoundersHack and the GDG meets Microsoft event.

 

 

UMIC day at RWTH Aachen University

UMIC Day

CEO Mostafa Akbari presenting at UMIC Day

German Silicon Valley Accelerator

DÜSSELDORF

Thursday, Oktober 10th, 2013

 

german silicon valley

Tonight bitstars is celebrating innovation with the German Silicon Valley Accelerator in Düsseldorf.

bitstars attended the German Silicon Valley Accelerator. The German Accelerator supports German Startups to enter the U.S, market by providing them with hands-on mentoring at their locations in the U.S.

Mobile TechCon 2013 in Berlin

BERLIN, Mobile TechCon

Tuesday, September 4th 2013 – 2:15 pm – 3:15 pm

Today bitstars CEO Mostafa Akbari held a talk about SmartGlass and Augmented Reality SDKs & Technologies (“Augmented-Reality-Szenarien und Entwicklung für Smartphone und SmartGlass”) at the Mobile TechCon 2013 in Berlin. Watch the full presentation in german below.

 

For further information have a look at the Mobile Tech Conference 2013 website in german.

SLAM tests

Here are some current SLAM tests development screenshots showing 3D augmentations of the reality:

Brezelhack 2013 by the GDG supported by bitstars

AACHEN, Brezelhack 2013

bitstars is supporting the Brezelhack 2013 for everyone who is interested in coding, IT based business ideas as well as brezels and beer. The hackathon event is organized by the Google Developer Group. There will be a small competition developing an application. We think this will be a lot of fun 🙂

GDG Brezelhack 2013

 

Come and join us at the Brezelhack 2013!

Junge IKT-Wirtschaft: Bundesminister Dr. Rösler besucht bitstars

BERLIN, Junge IKT-Wirtschaft

Das Technologie-Startup bitstars konnte Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie für den Besuch Ihres Standes auf der Messe Junge IKT-Wirtschaft gewinnen. Das Thema Industrie 4.0 war hier ausschlaggebend für den Besuch. Dr. Philipp Rösler ließ sich die Ideen der Jungunternehmer erklären und diskutierte mit ihnen über Kooperationsmöglichkeiten mit etablierten Industriepartnern.

Junge IKT-Wirtschaft: Bundesminister Dr. Rösler besucht bitstars

Bundesminister für Wirtschaft und Technologie Dr. Philipp Rösler besucht bitstars an ihrem Stand (Fotos: “© Junge-IKT Wirtschaft / Fotograf Hr. Borrs”)

Rösler unterstrich in seinem Grußwort vor rund 400 Gästen die große Bedeutung der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien. “Junge IKT-Unternehmen schaffen durch Innovationen attraktive Arbeitsplätze und nachhaltiges Wachstum. Sie tragen maßgeblich zur wirtschaftlichen Dynamik und internationalen Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes bei.” Er führte weiter aus wie wichtig Junge IKT-Startups mit ihren Ideen und Produkten für die etablierte deutsche Industrie sind, um diese auch zukünftig zu stärken.

Das Team vom bitstars arbeitet an Mobile High-Tech Produkten für die produzierende Industrie. Aktuell konzentrieren sich bitstars und Partner mit ihren Produkten und Services darauf, die Textilmaschinen und Produktion Industrie 4.0 Ready zu gestalten. “Wir wollen mit unserer Technologie die Lücke zwischen Information und Wahrnehmung zwischen Mensch und Maschine schließen”, so Mostafa Akbari einer der drei Gründer von bitstars. Mit der von bitstars entwickelten Lösung können beispielsweise Mitarbeiter eines Unternehmens gezielt bei Wartungsarbeiten an Maschinen unterstützt oder durch Ambiente-Anleitungen die Produktion in Hochlohnländern gesteigert werden. “Wir freuen uns über das positive Feedback von Minister Rösler und die Bestätigung unseres Beitrags zu Industrie 4.0”